Außenarbeiten

Die richtige Beschichtung/Verputzung Ihres Hauses ist eine der wichtigsten Maleraufgaben. Benutzt man die falsche Beschichtung/Putz kann es schnell zu hohen Instandsetzungskosten kommen.

Hier wird manchmal am falschen Ende gespart. Besonders im Außenbereich sollte man auf Marken- bzw. Qualitätsprodukte zurückgreifen.

Verschleißerscheinungen an Ihren Putz-, Metall- bzw. Holzflächen sind nach einiger Zeit normal. Durch regelmäßige Inaugenscheinnahme durch Fachleute verhindern Sie, dass sich kleine Schäden, die leicht und kostengünstig ausgebessert werden könnten, zu massiven Schäden ausweiten.

Ebenso wichtig wie die richtige Beurteilung und Behandlung von Schäden ist die Materialauswahl sowie Oberflächenbehandlung. Es muss genau analysiert werden, um was für einen Untergrund es sich handelt. Benutzt man das falsche Material kann es schnell zu Abplatzungen und anderen Untergrundschäden kommen.