Geschmackvolle Sockelgestaltung mit der Effektlasur Alpha Style

Dieses Treppenhaus, das zunächst langweilig weiß gestrichen war, wurde durch diese harmonische Farbgestaltung gekonnt in Szene gesetzt. Der obere Wandbereich wurde abgestimmt auf den Fußboden und das vorhandene Holzwerk mit einem warmen Gelbton (Curry 8) beschichtet. Um einen besonderen Hingucker zu schaffen, wurde ein ca. 1,15m hoher Sockel geschaffen. Hier wurde zunächst die Raufaser entfernt und im Anschluss ein glattes Anstrichvlies appliziert. Der Übergang zwischen dem oberen Wandbereich und dem Sockel wurde durch die hochwertige Stuckleiste Z10 von NMC begrenzt. Abschließend erfolgte die Beschichtung des Sockels mit der Effektlasur Alpha Style. Das besondere hier sind die weißen Effektpartikel, die eine besondere Oberfläche erzeugen. So wurde das Treppenhaus ein Augenschmaus für die Sinne, ein Highlight im schönen Bad Bramstedt.

« zurück