Glättetechnik mit Dispersionsspachtelmasse

Diese Glättetechnik wurde mit einer Dispersionsspachtelmasse durchgeführt. Es wurde ein pass partout geschaffen, indem man von allen angrenzenden Bauteilen eine Tesabreite Abstand gewahrt hat. So kommt diese Spachteltechnik sehr gut zur Geltung.

« zurück