Sockelbeschichtung einer alten Kate mit einer Schablonierung und Wickeltechnik

Der Vorflur dieser alten Kate wurde in Felder unterteilt in denen abwechselnd eine zweifarbige Wickeltechnik und eine 4-schlägige Schablonenarbeit (vier verschiedene Farben, die sich zu einer Schablonenarbeit zusammenfügen) durchgeführt wurden. Die Schablone für diese Arbeit wurde von uns selber her gestellt. Abgerundet wurde diese Wandbeschichtung durch per Hand gezogene Strichbegrenzungen der einzelnen Felder.

« zurück